Patchnotes zu Ep8

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Patchnotes zu Ep8

Beitrag  Grisu am 05.10.15 18:41

http://www.aeriagames.com/forums/de/viewtopic.php?p=1619939#1619939


Hallo Shaiyaner!

Voller Stolz präsentieren wir dir heute die Patchnotes für Episode 8, die am 5. Oktober 2015 auf SYWE und SYEE live gehen wird! Natürlich wird es in Zukunft noch mehr Updates geben, also halte dich auf dem Laufenden!

Zusammenfassung(mit STRG+F kannst du einen Suchbegriff deiner Wahl eingeben – zum Beispiel 'IV' – und so leichter zu für dich interessanten Themen navigieren).

I) Sockeln & Extrahieren
II) Details über das Verzaubern
III) Vergütung für Verzauberungsmaterialien & Kraft- und Verteidigungslapisa
IV) Fertigkeiten
V) Implementierung des Transformationssystems
VI) Drops
VII) Ausrüstungshändler in Proelium
VIII) Überarbeitung der UI
IX) Grafik
X) Erfahrung, Quests und Anderes
XI) Übersetzung und Lokalisierung[/color]


I) Sockeln & Extrahieren

Sockeln


Ab sofort findest du das Sockeln & Extrahieren im Inventar (Hotkey 'I')! Ein Schmied bietet dir diese Option nicht länger an.
Eine genaue Anleitung erhältst du, wenn du das 'Sockeln/Extrahieren'-Menü aufrufst.
Nur sockelbare Lapis werden dir angezeigt, wenn du einen Ausrüstungsgegenstand auswählst.
Passende Kopplungshämmer werden ebenso dort angezeigt.
Bis zu 255 Lapis können gestapelt werden, um im Inventar Platz zu sparen!


Verzaubern


Auch verzaubern kannst du von nun an direkt aus dem Inventar heraus (Hotkey 'I')! Ein Schmied bietet dir diese Option nicht länger an.
Eine genaue Anleitung erhältst du, wenn du das 'Verzaubern'-Menü aufrufst.
Bis zu 255 Angriffs- und Schutzlapisa (vorher 'Waffenlapisa' und 'Rüstungslapisa') können gestapelt werden, um im Inventar Platz zu sparen!
(Mehr über das Verzaubern in Punkt II: Verzaubern).


Rekonstruktion


Rekonstruieren funktioniert von nun an auch nur noch über das Inventar (Hotkey 'I')! Schmiede bieten dir diese Option nicht länger an.
Eine genaue Anleitung erhältst du, wenn du das 'Rekonstruktion'-Menü aufrufst.
Wenn du dort einen Ausrüstungsgegenstand platzierst, werden dir verfügbare orangefarbene Attribute angezeigt (abhängig von den Rekonstruktionsrunen). Premium-Rekonstruktionsrunen verdoppeln deine Stats (außer LP/SP/MP)!
Übrigens: Nicht alle Stats können gleichzeitig erhöht werden.
Wenn du mit Rekonstruktionsrunen und Phiolen eine Premium-Rekonstruktionsrune herstellen willst, musst du zum Schmied beim Auktionshaus gehen (Koordinaten: x=52, z=44).
Die Option 'Groß' bezieht sich auf die Große Rekonstruktionsrune, welche später implementiert werden wird. Große Rekonstruktionsrunen sind nicht besser als Premium-Rekonstruktionsrunen (Rekonstruktionsrune < Große Rekonstruktionsrune < Premium-Rekonstruktionsrune)! Weitere Details erhältst du, wenn die Große Rekonstruktionsrune eingeführt wird.



II) Details über das Verzaubern


Um das Verzaubern einfacher zu gestalten, sind von nun an keine Verzauberungsmaterialien mehr vonnöten.
Daher werden diese auch nicht länger als Beute von Gegnern hinterlassen, mit Ausnahme von ausgewählten Bossen.
Du erhältst andere Gegenstände für deine übriggebliebenen wertvollen Materialien – so wird beispielsweise Tiamats Flamme ersetzt. Weitere Details in Punkt III: Vergütung für Verzauberungsmaterialien & Kraft- und Verteidigungslapisa.
Die Gebühren für das Verzaubern werden angepasst: niedrigere Gebühren bei niedrigem Level, höhere Gebühren bei hohem Level.
Die Verzauberungsrate wird erhöht! Jetzt kannst du Level 12 viel einfacher erreichen.
Verzauberte Ausrüstung erhält einen Bonus auf Schadensreduktion. Der Bonus wird gesondert unterhalb der Absorptionsrate angezeigt.
Ein Effekt unterhalb des Charakters zeigt an, dass ein ausgerüsteter Gegenstand ein gewisses Verzauberunggslevel erreicht hat.
Der 'Verzauberungsverstärker' fällt in Episode 8 aufgrund des neuen Systems komplett weg.
Lapisa – mit Ausnahme von Perfekten Lapisa – zerstören bei fehlgeschlagener Verzauberung nicht länger den Gegenstand. Stattdessen wird der Gegenstand um ein Level herabgestuft.
Benutze einen [SP]-Lapisa-Verzauberungsglücksbringer, um eine Herabstufung zu verhindern.
Bis zu 255 Angriffs- und Schutzlapisa können gestapelt werden, um im Inventar Platz zu sparen!



III) III) Vergütung für Verzauberungsmaterialien & Kraft- und Verteidigungslapisa

Der Verlust folgender Gegenstände wird während der Umstellung auf Episode 8 vergütet (abhängig vom AP-Wert):


Jeharrs Edelstein wird durch Kiste: Perfekter Waffenlapisa (St.2) ersetzt.
Tiamats Flamme wird durch Kiste: Perfekter Waffenlapisa (St.2) ersetzt.
Dimensionentor-Gestirn, Antikes Spaltenfragment, Mysteriöser Spaltenstaub, Geheimnisvolle Essenz, Morse-Fragment, Threemas-Spur, Geheimnis des Lebens, Chimärenklaue, Threemas-Herz und Magische Bandage werden jeweils durch eine Rekonstruktionsrune ersetzt.
Kraftlapisa wird durch Waffenlapisa-Paket ersetzt (enthält einen Angriffslapisa und einen Sicherheitspapyrus).
Verteidigungslapisa wird durch Rüstungslapisa-Paket ersetzt (enthält einen Schutzlapisa und einen Sicherheitspapyrus).
Sicherheitspapyrus ist derzeit nicht handelbar und charaktergebunden (wird in einem zukünftigen Patch behoben).



IV) Fertigkeiten


Die Fertigkeiten wurden komplett überarbeitet. Einige wurden entfernt und einige neu hinzugefügt. Die Liste aller Fertigkeiten findest du hier: Fertigkeiten für Episode 8
Einige Fertigkeiten, die bei bestimmten Waffen einen Angriffsbonus gewährt haben, werden für manche Klassen nicht mehr verfügbar sein (Kämpfer/Krieger, Verteidiger/Wächter, Magus/Heide und Priester/Orakel).
Kämpfer/Krieger müssen Einhandschwerter/Äxte, Zweihandschwerter/Äxte, Dualschwerter, Dualäxte oder Speere benutzen, um von den Effekten zu profitieren. Schwere Waffen gewähren nur einfache kampfunterstützende Fertigkeiten.
Verteidiger/Wächter sollten einhändige oder zweihändige schwere Waffen nutzen, um von den Angriffsboni zu profitieren. Andere Waffen gewähren nur einfache kampfunterstützende Fertigkeiten.
Fertigkeiten auf Maximalstufe sind noch mächtiger.
Um die Maximalstufe einer Fertigkeit zu erreichen, sind nun 12 Fertigkeitspunkte vonnöten.
Die Angriffskraft normaler Fertigkeiten wurde angepasst.
Die Abklingzeit von Fertigkeiten wurde reduziert.
Die Zauberzeit von Fertigkeiten wurde reduziert.
Die Dauer von Zustandsveränderungen wurde reduziert.
Die Bedeutung von Statuspunkten wurde angepasst. Beispielsweise ist 1 hinzugefügter STR-Punkt bei 50 STR wertvoller, als bei 500 STR.
Alle Rucksack-Erweiterungen sind von Anfang an verfügbar und müssen nicht länger freigeschaltet werden.
Alle Charaktere verfügen standardmäßig über die Fertigkeiten 'Interpretation (St.1)' und 'Entspannung' (Charaktere die bereits über Interpretation (St. 3) verfügen, können die Fertigkeit mit einem Resetstein zurücksetzen).
'Stadtportal' ist von nun an eine Standardfertigkeit.
Die Anzahl an Fertigkeiten wurde reduziert, indem Duplikate entfernt wurden. Um die Klassen besser auszubalancieren, haben Verteidiger/Wächter beispielsweise weniger Fertigkeiten, die unverwundbar machen.
Alle Fertigkeiten werden zurückgesetzt und Fertigkeitspunkte an deinen Charakter zurückgegeben. Die Anzahl richtet sich nach Stufe/Modus des Charakters. Ein Resetstein hat denselben Effekt.



V) Implementierung des Transformationssystems


Die neue Fertigkeit 'Transformation' ist ab Stufe 15 verfügbar und das Erlernen kostet keinerlei Fertigkeitspunkte.
Hält 20 Sek. an, Abklingzeit beträgt 5 Min (wird pausiert, wenn du ausloggst).
Gewährt deinem Charakter für kurze Zeit ein anderes Aussehen.
Für alle Klassen verfügbar. Gewährt außerdem einen kurzen Stärkeboost, der über Sieg und Niederlage in einem Kampf entscheiden kann. Sehr nützlich bei schweren Gegnern oder um in heiklen Situationen einen LP-Boost zu erhalten.
Statuspunkt-Bonus ist abhängig von Stufe und Klasse deines Charakters . Waldläufer/Attentäter erhalten so einen Bonus auf LP und GLÜ.
Manche Klassen erhalten zusätzliche Boni. Verwandelte Priester/Orakel können beispielsweise beim Zaubern nicht unterbrochen werden.
Wir freuen uns auf Feedback, sobald das neue System implementiert wurde.



VI) Drops


Viele Lapis/Lapisa/Rekonstruktionsrunen werden nun auf den normalen PvE/PvP-Karten hinterlassen (Dungeons ausgenommen). Hochstufige Gegner hinterlassen mit erhöhter Wahrscheinlichkeit Seltene Lapis.
Normale Gegner im Klamm der Gier können nun 'Wappen der Rechtschaffenheit' und 'Wappen der Täuschung' hinterlassen.
Opalus' Drops im Klamm der Gier wurden überarbeitet. Er hinterlässt nun Wappen der Täuschung x10 anstatt x1. Die Wahrscheinlichkeit, dass er einen Umhang (St. 80) hinterlässt, besteht weiterhin.
Der Standort hinterlassener seltener Gegenstände wird durch einen violetten Effekt angezeigt und auch auf der Karte markiert. Der Effekt hält 30 Sekunden lang an. Nur der Spieler, der rechtmäßiger Besitzer des Gegenstands ist, kann den Effekt sehen.
In einer Gruppe mit zufälliger Beuteverteilung, können alle Gruppenmitglieder den Effekt sehen. Alle können den Gegenstand aufnehmen.
Sobald der Gegenstand aufgenommen wurde oder 30 Sekunden verstrichen sind, verschwindet der Effekt.
Neue Glanz-Ausrüstung wird hinterlassen, welche geringfügig besser ist als Glorien- oder Pracht-Ausrüstung. Spieler mit Glorien-Ausrüstung sind weiterhin konkurrenzfähig.


Glanz-Handschuhe


Leuchtquader (Licht) sind für 100 Millionen Gold bei Vine Willson in Keolloseu erhältlich (Koordinaten: x=992, z=817).
Leuchtquader (Zorn) sind für 100 Millionen Gold bei Sei Dearna in Gliter erhältlich (Koordinaten: x=919, z=1065).
Beide Quader sind für die Herstellung von Glanz-Handschuhen (St. 80) geeignet. Zusätzlich benötigst du Silbermedaille x4 (5) und Goldmedaille x11 (5). Beide Medaillenarten findest du im Klamm der Gier. Du musst dich dann nur entscheiden, ob du sie für den Kampf oder für die Herstellung der Handschuhe benutzen möchtest.
Pro Versuch benötigst du einen Leuchtquader, vergiss das nicht!
Du kannst Gold investieren, um die Erfolgsrate zu erhöhen (100 Millionen Gold für Erfolgsrate +1%, max. +5% möglich). Die Erfolgsrate wird auch durch Chaos-Formhämmer (+5%) und Infinit-Formhämmer (+10%) erhöht.


Glanz-Beinschienen


Glanz-Beinschienen werden als seltene Beute in Pantanassa und Theodores hinterlassen. Wenn du auf der Karte deiner Fraktion Beinschienen farmst, kannst du Glanz-Beinschienen (Licht oder Zorn) und neue Seltene Lapis erbeuten.
Wenn du dich traust, im Territorium der gegnerischen Fraktion zu farmen und dem Fluch der Göttin sowie anderen Risiken zu trotzen, wirst du mit einer verdoppelten Droprate belohnt!
Traust du dich, dich für die seltenen Glanz-Beinschienen den Gefahren in gegnerischen Gefilden zu stellen?


Glanz-Stiefel


In Kanos Illium erscheint ein neuer Weltboss, der 'Leuchtende Bandit'! Er wird nicht einfach zu besiegen sein. Ohne ausgeklügelte Strategie bekommst du ihn nicht klein!
Er hinterlässt zu 100% eine Glanz-Kiste. In dieser Kiste findest du entweder Glanz-Stiefel (zufällig eines von zwölf Paaren) oder Wappen der Täuschung/Chaospanzer-Fragmente.
Der Leuchtende Bandit erscheint zufällig und zu nicht festgesetzten Zeiten! Willst du ihn also herausfordern, musst du die Karte gut im Blick behalten. Der Fairness wegen erscheint er nicht direkt nach der Serverwartung. Es heißt also: Abwarten und Tee trinken, bis dieser seltene Boss erscheint!
Sollte PvP nichts für dich und/oder deine Gilde sein, gibt es natürlich noch einen anderen Weg, um an Glanz-Stiefel zu kommen. Der Leuchtende Bandit erscheint ebenfalls auf der GRB-Karte, sodass du und deine Gilde einmal wöchentlich die Chance habt, ihn herauszufordern. Selbst niedrigstufigere Gildenmitglieder sollten beim Angriff helfen. Jeder Angreifer zählt!
Es wird einige Zeit dauern, bis sich der Leuchtende Bandit geschlagen gibt. Möchtest du dich ihm mit deiner Gilde zusammen stellen oder bei Kanos Illium auf ihn warten, um an deine eigenen Glanz-Stiefel zu kommen? Die Wahl liegt ganz bei dir!
Also, einmal wöchentlich kannst du den Leuchtenden Banditen auf der GBR-Karte herausfordern. Bei Kanos Illium erscheint er jedoch mehrmals täglich zu zufälligen Zeiten!


Wichtige Informationen über Glanz-Ausrüstung


Du kannst Glanz-Ausrüstung nicht gegen einen beliebigen Gegenstand eintauschen. Du musst den Gegenstand deiner Wahl entweder erbeuten oder mit anderen Spielern handeln.

Helm und Rüstungsoberteil werden zu einem späteren Zeitpunkt eingeführt.



VII) Ausrüstungshändler in Proelium


Allianz des Lichts: Begib dich zu den Koordinaten: x=762, z=833, um drei Händler zu finden, die dir exklusive Ausrüstung verkaufen.
Bund des Zorns: Begib dich zu den Koordinaten: x=165, z=229, um drei Händler zu finden, die dir exklusive Ausrüstung verkaufen.
– Ekori: Bietet Anbeter-Waffen für 10 Millionen Gold das Stück an.
– Emily: Bietet Anbeter-Rüstung für 10 Millionen Gold das Stück an.
– Adri: Bietet Dunkel-Schmuck für 10 Millionen Gold das Stück und Mächtigen Dunkel-Schmuck für 50 Millionen Gold das Stück an.
Ausrüstungshändler sind auch an anderen Orten auffindbar, verkaufen derzeit aber nichts. Gib uns dein Feedback: gibt es etwas, das diese Händler verkaufen sollten?



VIII) Überarbeitung der UI


Ein neuer Login- und Lade-Bildschirm wurde implementiert.
Der Bildschirm für die Charaktererstellung wurde überarbeitet.
Du hast ab sofort die Möglichkeit, das Aussehen deines Charakters beim Auswahlbildschirm anzupassen, sowie Endgame-Ausrüstung anzuprobieren!
Neue Effekte, wenn dein Charakter eine Stufe steigt oder stirbt.
Server-Ankündigungen werden nun benutzerfreundlicher angezeigt (eine scrollbare Nachricht anstelle eines Blocktexts).
Das User-Interface wurde verbessert: neuer Font, bessere PvP-Rank-Anzeige, übersichtlichere Gruppen-Funktionen, neue Grafiken für Debuffs und vieles mehr.
Die Statpunktvergabe erfolgt nun nicht mehr klassenspezifisch, du entscheidest nun selbst!
Schnellerer Zugriff auf den Laden, Fertigkeiten, Community und andere Funktionen über Icons.
Neues Icon, um PvP-Gebiete schneller zu betreten (inkl. Weite Wüste 1 – Göttinnen-PvP St.60).
Das Fertigkeiten-Fenster wurde überarbeitet und zeigt Fertigkeiten nun in 4 Hauptkategorien unterteilt an: Haupt, Buff, Einzel, Distanz. Der Übersicht wegen und damit du besser planen kannst, kannst du dir nun noch nicht erlernbare Fertigkeiten anzeigen lassen.
Der Einfachheit wegen sind Sockelung, Verzauberung und Rekonstruktion direkt aus dem Inventar heraus aufrufbar.
Chatfenster sind nun individuell einstellbar, sodass du Nachrichten filtern kannst.



IX) Grafik


Neue Animation für das Rennen und Schwimmen.
Manche Charaktere nehmen beim Reiten nun eine andere Position ein.
Das Startgebiet beider Fraktionen (Ereumana und Reikeuseu) wurde überarbeitet, um die Eisen-Invasion widerzuspiegeln. Licht-Spieler starten in Beika und Zorn-Spieler in Aridon.
Die Hauptstadt von Reikeuseu – Gliter – wurde komplett überarbeitet. Andere Städte wurden ebenfalls optisch angepasst.
Ein Tages- und Nachtzyklus wurde eingepflegt (richtet sich nach der Serverzeit).



X) EP, Quests und Anderes


Tutorial-Quests machen neue Spieler mit dem Herstellungssystem vertraut. Über diese Quests erlangst du charaktergebundene Materialien, sowie zeitbegrenzte Begleiter/Kostüme.
Einführung neuer Nebenquests, zum Beispiel Dungeon-Quests oder Teleport-Quests nahe Ereumana/Willieoseu/Adeurian und Reikeuseu/Keuraijen/Adellia.
Einige Quests wurden aufgrund erneuerter Karten und neuen Questreihen entfernt, vor allem auf Ereumana und Reikeuseu.
Einige Quests können nicht mehr abgeschlossen werden, da questspezifische Gegner und/oder Gegenstände entfernt wurden. Bitte brich diese Quests ab! Du kannst stattdessen neue Quests annehmen, die dich mit EP und Gold belohnen.
Im Heiligtum der Unendlichkeit erhältst du keine EP mehr. Die hinterlassene Beute von Monstern wurde durch das Hinzufügen von Angriffs- und Schutzlapisa sowie Rekonstruktionsrunen leicht angepasst.
Beim Erreichen von Stufe 20, 40, 60 und 80 wird im Interface angezeigt, wo es zum nächsten Stufenbereich geht.
Frischlings-Pakete sind bis Stufe 80 verfügbar: bei Stufe 31, 41, 51, 60, 70, 75, 79 und 80. Dadurch ist immer ein gewisses Rüstungsniveau gegeben. Natürlich kannst du dich weiterhin auf die Suche nach stärkerer Ausrüstung und Gegenstände begeben!
Über regionale Teleport-Schriftrollen kannst du nun selbst über dein Ziel entscheiden! Du wirst in eine Stadt der ausgewählten Karte teleportiert. Es ist keine Schriftrolle mehr für jede Karte nötig.
Der Preis von UM-Reittieren (St.5Cool wurde von 50 Millionen Gold auf zehntausend Gold gesenkt, da sie nun auch durch Frischlings-Pakete erhältlich sind.
Überarbeitete Freie Beutekiste für Episode 8 (erhältlich über Aeria Ignite).



XI) Übersetzung und Lokalisierung


Die Übersetzung mehrerer Systemnachrichten (welche über dem Chatfenster angezeigt werden) wurde überarbeitet.
Der 'Gebietskanal' wurde in 'Karten-Kanal' umbenannt.
Der 'Handelskanal' wurde in 'Welt-Kanal' umbenannt.



Bekannte Probleme


Die Fertigkeit 'Brandungswelle (St. 5)' für Priester/Orakel hat keinen Namen und keine Beschreibung. Bitte lies dir diesbezüglich 'Fertigkeiten für Episode 8' durch.
Einige Fertigkeit-Beschreibungen sind möglicherweise irreführend und werden noch angepasst.
Es gibt Überschneidungen einiger Interface-Elemente.
[SP]-Lapisa-Verzauberungsglücksbringer und Sicherheitspapyri sind derzeit nicht handelbar. Dies wird sobald wie möglich angepasst, damit du mit anderen Spielern handeln kannst.
Die Sockelungs- und Extraktionsrate wird derzeit nicht angezeigt. Die Erfolgsraten werden hierbei nicht modifiziert. Ein zukünftiger Patch wird auch hier Abhilfe schaffen.
Spieler, die sich nicht in einem sicheren Gebiet nahe Aelbeageu/Suteron ausgeloggt haben, werden nach Vueltas teleportiert. Sollte dies passieren, begib dich so nah wie möglich nach Keolloseu/Gliter und benutze die Teleport-Fertigkeit oder gib '/town' ein, um der Invasion zu entkommen.



Wir hoffen, du hast mit den Neuerungen in Shaiya viel Spaß und freuen uns schon sehr auf deine Meinung! Wir werden im Laufe der nächsten Wochen Feedback bezüglich aller Neuerungen des Updates sammeln (Transformationssystem, Überarbeitung der Fertigkeiten, mögliche Bugs etc.) um eventuell nötige Anpassungen vorzunehmen.

Herzliche Grüße,

dein Shaiya-Team

_________________
Was du liebst,laß frei. Kommt es zu dir zurück,gehört es dir - für immer ( Konfuzius )
avatar
Grisu
Leader

Anzahl der Beiträge : 903
Anmeldedatum : 24.07.12
Alter : 48
Ort : Sprockhövel

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten